Wo es hygienisch...

rein sein muss.

Services | Mineralwerkstoff | Laborausbau

Im Laborausbau sind Mineralwerkstoffe eine Alternative zum Edelstahl.

Durch die Säurefestigkeit und die Möglichkeit, Platten fugenlos miteinander zu verbinden entstehen Oberflächen, die problemlos gesäubert werden können.

Mit Details wie erhöht liegender Ablaufbedienung und fugenlos mit Hohlkehle angearbeiteten Spritzwänden lassen sich schwer zu säubernde Ecken vermeiden.

Speziell im Klinikbereich stehen Formteile wie Säuglingsbadewannen zur Verfügung, die homogen in die Arbeitsflächen eingearbeitet werden können.

 

Zurück

Weitere Beispiele